Er versprach den Menschen einen Traum und wurde durch diesen Traum ruiniert. 1975 gründet John Zachary DeLorean die "DeLorean Motor Company". Nach 5-jähriger Planung und dem Bau einer Fabrik in Nordirland hält John DeLorean sein Versprechen. Er produziert einen Sportwagen, wie ihn die Welt noch nie zuvor gesehen hat: Flügeltüren, Heckmotorkonzept, Edelstahlbeplankung. Das Automobil "DeLorean" schlägt wie eine Bombe auf dem amerikanischen Markt ein. Doch bereits neun Monate nach Verkaufsstart ist das junge Unternehmen am Ende und der Traum geplatzt: Konkurs, Schulden, Drogenhandel, Skandale. Wie aber konnte das ehrgeizige Projekt derart vom Kurs abkommen? Und wie konnte Firmen- gründer John DeLorean in ein Drogengeschäft verwickelt werden?

Die Antworten und mehr bekommst Du hier!
Letztes Update: 27.12.2012



Webseiten-Design © 2003-2012, DeLorean Fansite Deutschland / Empfohlene Auflösung: 1024 x 768